Besser verstehen: mehr hören und sehen

Die Abteilung Unternehmenskommunikation ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Als erste Anlaufstelle für Journalisten und Medienvertreter, die über verschiedene Themen der Psychiatrie berichten möchten, eruieren wir mit Medienvertretern mögliche Themenfelder und vermitteln danach gerne interne Gesprächspartner. Aus dieser konstruktiven Zusammenarbeit heraus sind bereits zahlreiche Beiträge in Funk und Fernsehen entstanden.

Mehr dazu demnächst an dieser Stelle...