Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Psychische Erkrankungen sind weit verbreitet und treffen mittlerweile jeden dritten Menschen in Deutschland mindestens einmal im Leben. Daher ist uns als psychiatrisches Fachkrankenhaus die Information der Öffentlichkeit über psychische Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten sehr wichtig.

Im Fokus der Kommunikation stehen Patient*innen, Angehörige, Beschäftigte, Bewerber*innen sowie Interessierte aus anderen Einrichtungen, Orgnisationen, der Medien und der Politik. Diesen unterschiedlichen Zielgruppen bieten wir zahlreiche maßgeschneiderte Informationsangebote. Ebenso sind wir auf Social Media Kanälen präsent und suchen auch hier den Austausch mit Ihnen FacebookInstagramLinkedInYouTube
 

Foto und Video - Aufnahmen auf dem PZN-Gelände

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte... Anders als in vielen Einrichtungen üblich haben wir das Fotografieren auf dem PZN-Gelände unter Einhaltung von Regeln erlaubt.

Strikt untersagt und verboten sind aus Gründen der Sicherheit, des Datenschutzes und aus personenschutzrechtlichen Gründen

  • Drohnenflüge über das Krankenhausgelände 
  • und das Fotografieren von Personen 

Für Videoaufnahmen ist grundsätzlich vorab eine Genehmigung einzuholen.
Ausnahmegenehmigungen erteilen wir in Einzelfällen auf vorherige Anfrage.
Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht und strafrechtlich verfolgt.
Die Hausordnung des PZN können Sie hier herunterladen

Aktionsbündnis Seelische Gesundheit - Fair Media

Als eine von über 125 Mitgliedsorganisationen haben wir uns dem Aktionsbündnis für Seelische Gesundheit angeschlossen. Unser gemeinsames Ziel: Psychische Erkrankungen sollen nicht länger tabuisiert werden.
Das Bild, das sich die Öffentlichkeit von Menschen mit psychischen Erkrankungen macht, wird maßgeblich durch ihre Darstellung in den Medien geprägt. Fair Media bietet Hilfestellungen für eine diskriminierungsfreie Berichterstattung.

Ansprechperson

Roßberg, Susann Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Unternehmenskommunikation, Pressestelle Leiterin, Pressesprecherin