Kompetenzen und Krankheitsbilder

Unsere Behandlungsschwerpunkte sind:

  • Unterstützung bei Problemen mit Alkohol
  • Unterstützung bei Problemen mit Tabletten
  • Niederschwelliger Drogenentzug
  • Versorgung von Suchtnotfällen

Unsere Spezialangebote sind:

CMA - Chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängigkeitskranke
Behandlung von Patient*innen, deren Abhängigkeit zu gravierenden körperlichen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen geführt hat.

Abhängigkeitserkrankungen mit psychischer Komorbidität (sog. Doppeldiagnosen)
Behandlung von Patient*innen mit einer Drogen-, Alkohol oder Medikamentenabhängigkeit und psychiatrischer Komorbidität nach abgeschlossener Entgiftung.

Beikonsumentgiftung
Entgiftung von legalen und illegalen Substanzen bei Patient*innen in einem Substitutionsprogramm.

Rückfallpräventionsprogramm (S.T.A.R.)
Strukturiertes Trainingsprogramm zur Alkohol-Rückfallprävention.

CANDIS-Programm
Modulare Gruppentherapie von Cannabisstörungen

Schuldnerberatung
Schuldnerberatung für Patient*innen der Abteilung Suchttherapie