Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Heilsames Singen im PZN - eine Erfolgsgeschichte

Heilsames Singen verbindet Menschen
Zertifizierungsfeier 2017 in der Festhalle

Das Heilsame Singen ist ein kostenloses Angebot des PZN zum leistungsfreien, spaßbetonten und gemeinschaftsfördernden Miteinander-Singen. Erstmals 2015 angelegt als ein Projekt auf Zeit, hat es sich zwischenzeitlich zu einer festen Institution entwickelt, die von Patientinnen und Patienten, Angehörigen sowie von der Bürgerschaft aus Wiesloch und Umgebung zunehmend geschätzt und genutzt wird. Inzwischen schauen sogar einige aus der Belegschaft nach Dienstschluss vorbei und gehen anschließend entspannt und beseelt in den Feierabend.

Sicher haben Sie auch von der Zertifizierung des PZN zum "Singenden Krankenhaus" erfahren: bei der öffentlichen Zertifizierungsfeier im Juli 2017 konnten sich die zahlreich anwesenden Gäste - unter ihnen auch unsere "Landesmutter" Gerlinde Kretschmann - leibhaftig von der positiven und ansteckenden Wirkung des Heilsamen Singens überzeugen und füllten die ehrwürdige Festhalle mit ihren Stimmen und ihrer Begeisterung.

Dieses Event und die dadurch ausgelöste Medien-Resonanz haben dazu geführt, dass die Teilnehmendenzahlen seitdem nochmals spürbar gestiegen sind. Als Reaktion darauf findet das Heilsame Singen nun in der Festhalle des PZN statt.

Termindaten

Heilsames Singen immer dienstags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr (außer Feiertags) in der Festhalle (Hs. 27) des PZN

Wir möchten Sie bitten, diese Änderung an alle interessierten Menschen weiterzugeben. Und natürlich möchten wir Sie auch ganz persönlich einladen, einmal dienstags vorbeizuschauen und sich ein (Klang-)Bild zu machen. Wir freuen uns darauf! Möchten Sie mehr wissen, dann senden Sie uns bitte ein E-Mail

Jutta Eise, Simone Soldner-Loescher und Klaus Loescher von der PZN-Musiktherapie