Stationäre Angebote

Qualifizierte Entzugsbehandlung

  • Körperliche, psychische und soziale Diagnostik
  • Körperlicher Entzug
  • Behandlung von Folge- und Begleiterkrankungen
  • Information über Suchterkrankungen
  • Motivation und Information über weiterführende suchttherapeutische Behandlungsmöglichkeiten

Station 08 QUADRO

Station 08 QUADRO

Die Station 08 ist eine beschützte Station und bietet einen niederschwelligen, qualifizierten Drogenentzug an. Hier werden Patient*innen mit illegalem Drogenkonsum ohne Eingangsvoraussetzungen behandelt. Es werden auch Beikonsumentgiftungen durchgeführt.

Kontakt / Terminvereinbarung: 06222 55-1008

Flyer Station 08 QuaDro

Stationen 09 und 47

Stationen 09 und 47

Die Station 09 ist auf die Behandlung von alkohol- und cannabinoidabhängigen Patient*innen spezialisiert. In diesem Rahmen erfolgt ein qualifizierter Entzug mit Motivation und Information über weiterführende suchttherapeutische Behandlungsmöglichkeiten.

Einzugsgebiet: Für die Behandlung der Alkoholabhängigkeit: Rhein-Neckar-Kreis, Stadt Heidelberg; für die Behandlung von Cannabinoidabhängigkeit: Gesamtes Einzugsgebiet des PZN

Kontakt / Terminvereinbarung:06222 55-1009 (Station 09)

Flyer Station 09

 

Die Station 47 ist auf die Behandlung von alkohol- und medikamentenabhängigen Patient*innen spezialisiert. In diesem Rahmen erfolgt ein qualifizierter Entzug mit Motivation und Information über weiterführende suchttherapeutische Behandlungsmöglichkeiten.

Einzugsgebiet: Für die Behandlung der Alkoholabhängigkeit: Stadt Mannheim, Landkreis und Stadt Karlsruhe, Neckar-Odenwald-Kreis, überregional sowie Personen ohne festen Wohnsitz; für die Behandlung von Medikamentenabhängigkeit: Gesamtes Einzugsgebiet des PZN

Kontakt / Terminvereinbarung:06222 55-1047 (Station 47)

Flyer Station 47

Station 46

Station 46

Die Station 46 ist eine beschützte oder intensivpsychiatrische Station für alkohol- und medikamentenabhängige Patient*innen. In diesem Rahmen erfolgt ein qualifizierte Entzug mit Motivation und Information über weiterführende suchttherapeutische Behandlungsmöglichkeiten.

Kontakt / Terminvereinbarung: 06222 55-1046

Flyer Station 46

Spezialisierte Behandlung

  • Medizinische & psychotherapeutische Weiterbehandlung nach Abklingen der Entzugssymptomatik
  • Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen mit begleitenden psychischen Störungen und/oder sozialer Beeinträchtigungen
  • Orientierung, Stabilisierung, Planung weiterer Behandlungsschritte

Station 40

Station 40

Auf der offenen Station werden Patient*innen behandelt, deren Abhängigkeit zu gravierenden körperlichen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen geführt haben.

Kontakt: 06222 55-1040

Flyer Station 40

Station 35

Station 35

Auf der offenen Station werden Patient*innen mit Drogen-, Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit und begleitenden psychischen Störungen (Doppeldiagnosen), nach abgeschlossenem körperlichen Entzug, psychiatrisch und psychotherapeutisch weiterbehandelt.

Kontakt / Terminvereinbarung: 06222 55-1035

Flyer Station 35

Rehabilitation im "Landhaus"

Das Landhaus (Station 49) bietet psycho- und sozialtherapeutische Behandlung im Rahmen der medizinischen Rehabilitation für alkohol- und medikamentenabhängige Patient*innen an.

Kontakt / Terminvereinbarung: 06222 55-1049

Flyer Station 49 (Das Landhaus)

Konzept Landhaus