Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Aktuelle Stellenangebote

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Psychiatrische Zentrum Nordbaden interessieren. Entscheiden Sie sich mit Ihrer Bewerbung für einen ansprechenden und zukunftssicheren Arbeitgeber. Sollte aktuell kein für Sie passendes Angebot dabei sein, können Sie sich über unser Job-Abo auf dem Laufenden halten oder sich gerne auch initiativ bewerben.

Praktische Tätigkeit i. R. der Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in

für die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung sowie die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Standorte Wiesloch, Bruchsal, Mosbach, Schwetzingen und Weinheim

Wir sind mit 1200 Planbetten und 1700 Mitarbeitende eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patienten aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.

Es bestehen mit folgenden Ausbildungsinstituten Kooperationsverträge; diese sind Grundlage für die Durchführung der praktischen Ausbildung:

IVT Kurpfalz
IFKV Bad Dürkheim
IPHD Heidelberg
ZPP Heidelberg und Mannheim
TIB Ettlingen
HIP Heidelberg
HIT Heidelberg
HAP Heidelberg
hsi Heidelberg

Ihre Aufgabe

-Praktische Tätigkeit gemäß 2 Abs. 2 Nr. 1 der PsychTh-AprV von mindestens 1200 Stunden an einer psychiatrischen klinischen Einrichtung (in der Regel ein Jahr)
-Praktische Tätigkeit nach 2 Abs. 2 Nr. 2 dieser Verordnung von mindestens 600 Stunden an einer psychotherapeutischen / psychosomatischen Einrichtung (in der Regel ein halbes Jahr).

Ihr Profil

-abgeschlossenes Psychologiestudium
-Ausbildungsvertrag mit einem Institut für die theoretische Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in

Wir bieten Ihnen

ein interessantes Aufgabengebiet, viele Gestaltungsmöglichkeiten, gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes, flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche auf Basis 38,5 Std./Woche, Bruttovergütung i.H.v. 1000 im Monat, Freistellungen für Blockseminare, interne Fortbildungen, Anleitung und Supervision durch Oberärzte und Psychologische Psychotherapeuten, ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Für Fragen

kontaktieren Sie Frau Dr. Barbara Richter, Ärztliche Direktorin, Tel. 06222 55-2790. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
Im Internet unter www.pzn-wiesloch.de
auf XING, YouTube und in Facebook

Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg