Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Allgemeinpsychiatrische Akut-Tagesklinik

Haus 44

Patienten, bei denen eine tagesklinische Weiterbehandlung mit einer Beibehaltung des bisherigen therapeutischen Settings nötig ist, können im Rahmen der integrierten tagesklinischen Behandlung auch am Standort Wiesloch weiter behandelt werden.

Diese Patienten nehmen zumeist das bisherige therapeutische Angebot weiter wahr, verbringen jedoch die Nächte und Wochenenden zu Hause. Durch die integrierte tagesklinische Behandlung wird eine hohe Kontinuität der Behandlung (von Ärzten, Psychologen, Bezugspflege, Fachtherapeuten) im Übergang von der stationären zur teilstationären Behandlung gewährleistet. Vorraussetzung hierfür ist jedoch eine ausreichende Belastbarkeit für den täglichen Weg zur Klinik.

Das akut-tagesklinische Behandlungsangebot richtet sich an Menschen im Alter von 18 bis 64 Jahren. Die 19 Behandlungsplätze stehen für Patienten mit psychischen Erkrankungen bereit sowie für Patienten, die sich in akuten psychischen Krisen befinden und einer intensiven psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung bedürfen.

Die allgemeinpsychiatrische Akut-Tagesklinik am Standort Wiesloch ist organisatorisch in die Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I integriert. Hier finden Patienten speziell dann die geeignete Form der Behandlung, wenn ein vollstationärer Krankenhausaufenthalt nicht oder nicht mehr notwendig ist.

Die tagesklinische Versorgung kann montags bis samstags tagsüber in Anspruch genommen werden.

Die Zuweisung zur Tagesklinik erfolgt über den behandelnden Arzt (Hausarzt, Facharzt oder Klinikarzt).

Weitere Informationen im Flyer

Integrierte tageklinische Plätze auf den Behandlungsstationen

Auf den Stationen 04 und 06 stehen, im Rahmen der jeweiligen Spezialangebote, allgemeinpsychiatrische Tagesklinik-Plätze zur Verfügung. In die Psychosomatische Station 42 sind ebenfalls tageklinische Behandlungsplätze integriert.

So können Sie uns erreichen

Telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr unter der Rufnummer:
06222 55 1944