Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Stationäre Angebote am Standort Wiesloch

Allgemeinpsychiatrische Station 31

Allgemeinpsychiatrische Station 31

Behandlung von affektiven Störungen, akuten psychischen Krisensituationen, Persönlichkeitsstörungen sowie psychotischen Erkrankungen

  • 28 Behandlungsplätze

Weitere Informationen 31B

Weitere Informationen 31C

 

 

Allgemeinpsychiatrische Station 32

Allgemeinpsychiatrische Station 32

Behandlung von wiederholt auftretenden, auch chronifizierten psychischen Störungen sowie von Schwer- und Mehrfachkranken. Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt ist die Krisenintervention bei Heimbewohnern.

  • 28 Behandlungsplätze

Weitere Informationen

Allgemeinpsychiatrische Station 39

Allgemeinpsychiatrische Station 39

Behandlung von vorrangig affektiven und neurotischen Störungen (insbes. Anpassungsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen) sowie Mutter-Kind-Behandlung

  • 21 Behandlungsplätze für Erwachsene und bis zu 7 Kinderbetten

Weitere Informationen

Mutter/Vater-Kind-Behandlung Station 39

Mutter/Vater-Kind-Behandlung Station 39

Mütter oder Väter aus dem gesamten Bundesgebiet, die wegen einer psychischen Erkrankung eine Krankenhaus-behandlung benötigen, können mit ihren Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren stationär aufgenommen werden. Das Angebot wurde geschaffen, da sich psychisch kranke Patienten oft eine Unterstützung in der Beziehung zum Kind wünschen.

Mutter/Vater-Kind-Behandlung

Weitere Informationen

Intensivpsychiatrische Station 33

Intensivpsychiatrische Station 33

Behandlung von akuten psychische Störungen, z. T. auch mit Eigen- oder Fremdgefährdung, Schizophrenien und schizoaffektiven Störungen, affektiven Störungen, paranoiden Syndromen sowie organisch bedingten psychischen Störungen

  • 28 Behandlungsplätze

Weitere Informationen

Intensivpsychiatrische Station 34

Intensivpsychiatrische Station 34

Behandlung von akuten psychischen Störungen, z. T. auch mit Eigen- oder Fremdgefährdung, Schizophrenien und schizoaffektiven Störungen, affektiven Störungen, paranoiden Syndromen sowie organisch bedingten psychischen Störungen

  • 28 Behandlungsplätze

Weitere Informationen