Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

05.05.2020

Corona-Hotline für Menschen mit psychischen Belastungen

Die Covid-19-Pandemie ist für viele Menschen belastend. Die Bedrohung durch das Virus, auch Schutzmaßnahmen wie Kontaktbeschränkungen können zu Sorgen, Ängsten, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit oder anderen Belastungsreaktionen führen. Betroffene können Hilfe finden, rufen Sie an: 0800 377 377 6

Die Corona-Psycho-Hotline ist ein gemeinsames Angebot des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg, des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit, der Landesärztekammer, der Landespsychotherapeutenkammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, um mit psychischen Belastungen besser zurechtzukommen. Es kümmert sich ein Team aus Psycholog*innen, Ärzt*innen, Sozialarbeiter*innen und Pädagog*innen um Ihre Fragen und hört Ihnen zu.

An der Telefonhotline arbeiten u.a. fünf Mitarbeiter*innen des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden, des PZN Wiesloch.

Telefonnummer der Corona-Psycho-Hotline Baden-Württemberg 0800 377 377 6

Zur Webseite der Corona-Psycho-Hotline