Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

27.03.2018

24.03.18 - SWR Landesschau mobil im PZN Wiesloch zu Gast

SWR-Mobil-Reporterin Aita Koha ist in Wiesloch unterwegs. Es gibt viel zu entdecken in der Stadt zwischen Reben, Wald und Autobahnen, direkt neben Walldorf...

Stadt des Weins, Bertha Benz und die erste Tankstelle der Welt, Marionetten als Strippenzieher, Kunst und Kultur, Jazz... Wiesloch hat summa summarum viel zu bieten. Aber wie offen ist Wiesloch? Das wollte die Journalistin von den Wieslocher_innen wissen und so wurde ein Teil auch im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden gedreht.
Artur Müller ist Leiter der arbeitstherapeutischen Gärtnerei im PZN. Er berichtet darüber, wie er Patient_innen im "grünen Bereich" des PZN Wiesloch einsetzt. Jutta Eise, Simone Soldern-Loescher und Klaus Loescher sind Musiktherapeut_innen und arbeiten für verschiedene Kliniken des PZN. Die drei sind musikalisch ausgesprochen offen und laden eine stetig wachsende Zahl von Singbegeisterten seit 2015 zum Heilsamen Singen ein. Noten oder musikalische Vorkenntnisse werden von den Teilnehmenden nicht benötigt und so sang auch Moderatorin Koha gerne mit. Die kostenfreien Veranstaltungen finden wöchentlich Dienstags, um 17.30 Uhr in der Festhalle des PZN statt. Vielleicht möchten Sie das auch einmal ausprobieren?

Am Samstag wurde die Zusammenschau gesendet, der Beitrag ist nachschaubar 

>> in der SWR-Mediathek 

Timecode des PZN-Beitrags von 00:20:38 bis 00:25:00.