Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Der Standort Schwetzingen - Zentrum für Psychische Gesundheit

Die Psychosomatische Klinik Schwetzingen ist eine Außenstelle der Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I. Folgende allgemeinpsychiatrischen Angebote stehen den Patienten zur Verfügung:

Station für psychosomatische Medizin und Psychotherapie
In Kooperation mit der GRN-Klinik Schwetzingen betreiben wir die Psychosomatische Station mit 18 Betten im Neubau der Klinik. Behandelt werden Patienten, bei denen Mittel und Wege der Psychosomatik und Psychotherapie als zentrale Methode angezeigt sind.

Allgemeinpsychiatrische Tagesklinik
Neun Behandlungsplätze, tagesklinische Behandlung für Patienten mit allgemeinpsychiatrischen Erkrankungen und in psychischen Krisen.

Allgemeinpsychiatrische Fachambulanz
Gemeindenahe ambulante psychiatrische Versorgung in Kooperation mit der Caritas.

Suchtmedizinische Tagesklinik
Neun Behandlungsplätze, tagesklinische Behandlung für Patienten mit Suchterkrankungen.

Fachambulanz Suchttherapie

Gemeindenahe ambulante Versorgung suchtkranker Patienten und Patientinnen.

Traumaambulanz für Gewaltopfer
Im Rahmen des Opferschutzgesetzes erhalten Betroffene in dem Modellprojekt des Sozialministeriums Hilfe.

Adresse und Telefon

Bodelschwinghstr. 10/2 - 68723 Schwetzingen - Telefon 06202 84-8020