Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Fachgebiete am Standort Weinheim

Allgemeinpsychiatrische Krankheitsbilder

  • Angsterkrankungen
  • Depressive Erkrankungen
  • Psychische Krisen
  • Zwangserkrankungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Arbeits- und Beziehungsstörungen (z.B. Burn-Out-Syndrom, Erschöpfungssyndrom)
  • Somatoforme Störungen (körperliche Beschwerden ohne ausreichende körperliche Erklärung)
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Störungen bei der Bewältigung von Krankheiten, z.B. bei Herz- und Kreislauferkrankungen, Krebserkrankungen und Stoffwechselerkrankungen

Suchttherapeutische Krankheitsbilder

Die Fachambulanz Suchttherapie und Tagesklinik Suchttherapie sind Außenstellen der Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung des PZN. Es werden Suchtkranke aller stoffgebundenen Abhängigkeitsarten sowie Patienten, die in einer akuten psychischen Krise Alkohol, Medikamente oder Drogen konsumiert haben, behandelt. Am Standort Weinheim finden Suchtkranke ohne fortgeschrittene Chronifizierung Hilfe. Dies kann sowohl zur Krisenintervention und Stabilisierung vor einer Entwöhnungstherapie als auch bei aktuellen Konfliktsituationen oder Bestehen einer psychiatrischen Begleiterkrankung sinnvoll sein.